Sandeman-Cup 2021

Beim Sandeman-Cup 2021 ging es dieses Jahr wieder zu den dänischen Freunden nach Nysted.

Mit einer unglaublich großen Feld von 75 Booten startete die Regatta zwischen den Warnemünder Leuchtfeuern um 9 Uhr Richtig Dänemark. Bei nordöstlichen 4 Bft konnten die Segler schnell die Ostsee passieren, im Fahrwasser bei Nysted war die Kreuz dafür sehr anspruchsvoll.

Wie üblich gab es schon bei der Anmeldung am Freitag das ein oder andere Bier und auf der Abendveranstaltung in Dänemark wurde zu Livemusik gefeiert und getanzt!

Vielen Dank an alle Sponsoren, die dieses Event wieder möglich gemacht haben

Nachstart des Sandeman-Cups

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.