Ostertrainingslager in Slowenien

„Die Schöne Grüße aus dem sonnigen Slowenien!“ Ein Bericht von Georg Writschan:

Nachdem wir uns durch Schneefall und Sturm gekämpft haben begrüßte uns die Adria mit Sommer Sonne Sonnenschein.
Seid Sonntag trainieren die 420er in Izola, die optis in Portoroz und die 29er in Koper und bereiten sich auf ihre Osterregatten hier vor. Drei hochkarätige regatten auf 30km Küste.
Es sind jeweils 6 29er und 6 420er Crews aus Rostock hier.
Die 420er haben heute im internationalen Training mit Ungaren und Slowenen ihre Konkurrenten des Wochenendes kennengelernt.
Morgen geht es dann mit dem Training weiter, solange der leichte und unbeständige Wind durchhält.“

Von Georg Writschan

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.